EnglishDeutschFrançaisMagyar
von Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress
+36703116133
Technische Hilfe
(06) 46-79-68-27

Comodo Secure DNS-Setup

Comodo Secure DNS-Setup

Die Comodo Secure DNS helfen Ihnen, Ihrer alltäglichen Arbeit zu sichern., von, die nicht sichere Seiten herausfiltern. Warnen, wenn eine schädliche Website Zugriff auf Ihre Daten.

Sie können die DNS-Servereinstellungen die Comodo-Bilder leicht ändern.!

Folgen Sie dem Führer:

Comodo Secure DNS-Konfiguration unter Windows.

Windows XP:

  1. Klicken Sie auf Systemsteuerung im Startmenü.
  2. Klicken Sie auf Netzwerkverbindungen.
  3. Die Verbindung der rechten Maustaste und dann auf Gombal Eigenschaften. Hinweis: Wenn Sie über mehrere Netzwerkverbindungen verfügen, Wiederholen Sie Schritte 3 5 a bis z. für jede Verbindung.
  4. Wählen Sie das Internetprotokoll (TCP / IP) und klicken Sie auf Eigenschaften.
  5. Die DNS-Serveradressen, geben Sie Folgendes ein: 8.26.56.26 der primäre DNS-Server und 8.20.247.20 in der Alternative DNS-server.

Windows Vista:

  1. Klicken Sie auf Systemsteuerung im Startmenü.
  2. Klicken Sie den Netzwerkstatus und-Aufgaben.
  3. Klicken Sie auf Status anzeigen
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigenschaften".
  5. Vista bitten um Ihre Erlaubnis zu ändern! Klicken Sie auf die Schaltfläche "weiter".
  6. Wählen Sie Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4), , und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  7. Die DNS-Serveradressen, geben Sie Folgendes ein: 8.26.56.26 der primäre DNS-Server und 8.20.247.20 in der Alternative DNS-server.

Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Systemsteuerung im Startmenü.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk und Internet, und klicken Sie auf, und dann in das Netzwerk- und Freigabecenter.
  3. Kattintsson Adaptereinstellungen ändern, linken Seite.
  4. Der rechten Maustaste auf die Verbindung-egérgombal.
  5. Wählen Sie Internet Protocol, Version 4, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  6. Die DNS-Serveradressen, geben Sie Folgendes ein: 8.26.56.26 der primäre DNS-Server und 8.20.247.20 in der Alternative DNS-server.

Comodo Secure DNS-Setup-OS-X.

  1. Wählen Sie die Systemeinstellungen im Menü "Apple".
  2. Klicken Sie auf das Internet-Netzwerk & Netzwerk-Linie.
  3. Klicken Sie am unteren Rand des Bildschirms konigurálásgombra.
  4. Geben Sie Ihre Comodo Secure DNS-Adressen 8.26.56.26 und 8.20.247.20 in das Feld DNS-Server.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

In der setup-Anleitung Sie können die original-Sprache http://securedns.dns.com/switch/ Seite.

Auf der Website finden Sie eine Beschreibung einer Einstellung auf dem router.

Verwandte Post
Domäne-Service-Bedingungen

Verwandte

Lesen Sie mehr
DNS

DNS: (ein domain-Name-System) ein server, welche Ip-Adressen und Domänennamen connect bietet Blätter hin und her. Also anstatt der Ip-Adresse (PL. 97.20.152.30) genug für eine Domäne (PL. Origo.hu) Hinweis. Verwandte

Lesen Sie mehr
DNS-Einträge bearbeiten

1. Geben Sie Cpanelbe 2. Klicken Sie auf die “Advanced dns Zone Editor” Menüpunkt 3. Dann füllen Sie die Felder mit den relevanten Informationen, Name ide írjuk a domain nevet, dass Sie steuern möchten, Geben Sie den redirect Typ pl. wenn eine ip-Adresse, die Sie umleiten wollen, Lassen Sie die “Die”, - Adresse und die Adresse, wo Sie wollen die Kontrolle. 4. […]

Lesen Sie mehr